Yummy Friday: Spekulatius Cookies

Heute habe ich für Euch ein Easy-Peasy-Weihnachtsbäckerei-Rezept rausgesucht – super einfach, lecker und jahrelang erprobt.

Für die lecker-schmecker Spekulatius-Cookies braucht Ihr:

– 180g Mehl
– 100g Butter
– 80g Zucker
– 70g Brauner Zucker
– 1 Ei
– 1/2 TL Backpulver
– 1/2 TL Salz
– 100g Schokotropfen
– 1 TL Vanillezucker
– 1 TL Spekulatiusgewürz

Einfach Butter, Zucker und Ei schaumig rühren. Danach Schokotropfen, Spekulatiusgewürz, Salz und Vanillezucker untermischen. Zum Schluss Mehl mit Backpulver vermischt hinzugeben. Mit einem Teelöffel setzt Ihr nun kleine Häufchen auf das Backblech und schiebt das Ganze für 15-20 Minuten bei 180 Grad in den Ofen. Et voilá! Fertig sind die ersten Weihnachtskekse!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s