Yummy Friday: L’atelier des tartes

Ein paar Tage vor meinem Urlaub war ich noch auf meinem Bike als rasende Reporterin in Frankfurt unterwegs – den Rest Arbeit erledigen und nicht ganz uneigennützig die wohl letzten deutschen Sonnenstrahlen tanken. Stundenlang auf dem Rad in der City unterwegs; ohne Stärkung nicht möglich! Also habe ich zuerst einmal im L’atelier des tartes in Sachsenhausen vorbeigeschaut.

Hier backt Aurélie mit französischer Hingabe saftige Kuchen und herrliche Tartes – wer Glück hat, der bekommt sogar ein warmes Stück frisch aus dem Ofen hinter der Theke. Ich bin in ein Glückspilz und freue mich über meinen fluffigen Traum aus Birne und Schokolade, getoppt von knackigen Walnüssen und fruchtigen Johannisbeeren (3 €). Und die Atmosphäre? Absolut zum Wohlfühlen! WE LIKE!!!

L’atelier des tartes, Kleine Brückenstraße 3, FFM-Sachsenhausen, http://www.facebook.com/atelierdestartes

L'atelier des tartes

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s